printum® ml modules

Produktion von Booklet-, Sandwich- und Sonderetiketten.

Die printum® ml modules ermöglicht die Herstellung vielfältiger mehrlagiger Etiketten bei hoher Qualität und geringen Produktionskosten.

Durch ihren modularen Aufbau können wir Ihre printum®-Anlage optimal auf Ihre spezifischen Bedürfnisse skalieren. Zur Erweiterung Ihres Produktionsspektrums können später problemlos weitere Module integriert werden. Damit wächst Ihre printum® ml modules mit Ihren Herausforderungen.

Das Herzstück einer printum® ml modules bildet der printum® freefeeder zum Spenden von Booklets und Sonderprodukten. Weitere Module sind z.B. printum® braille zum Drucken von Braille-Blindenschrift, der printum® digital printer oder das printum® hot glue module.

Produktionsportfolio Beispiele:

  • Booklettetiketten für Formate von 30mm x 50mm bis 350 x 300 mm
  • Sandwichetiketten bis zu Abmessungen von 350mm x 500mm und mit bis zu 5 Lagen

Integration von:

  • Booklets
  • RFID-Chips,
  • Hologrammen
  • Pharmaetiketten
  • Einzeletiketten
  • Sicherheitsmerkmalen
  • etc.
  • Promotion und Serviceetiketten mit Integration von z.B.:
    • Brillenputztüchern
    • Einweg-Handschuhen
    • dreidimensionalen Produkten
    • verpackten pharmazeutischen Produkten
    • Einzelblättern
    • DVDs bzw CDs
    • Coupons
    • Werbeartikeln
    • Broschüren
    • etc.
Features
  • 360 ° Registerregelung
  • hohe Spendegenauigkeit
  • schneller Auftragswechsel
  • automatische Seitenregisterregelung durch integrierten Bahnlaufregler
  • kein Riemen- oder Kettenwechsel beim printum® freefeeder
  • minimale Rüstzeiten und Kosten
  • Produktivität auch bei kleinsten Auflagen
  • Speicherung der Auftragsparameter für Wiederholaufträge
Technische Daten
  • Abrollvorrichtung 1000 mm mit Bahnspannungskontrolle
  • Spleißtischvorrichtung, autom.
  • Bahnkantenregelung
  • bis 350 mm Spendebreite des printum® freefeeders
  • Aufrollung max. 1000 mm mit Zugkraftregelung